KOSTENLOSE LIEFERUNG UND RETOURE

KAUF AUF RECHNUNG

Hosen

pro Seite

2 Artikel

2 Artikel

2 Looks

2 Looks

Filter
Schließen
Farbe
Farbe
Größe
Größe
Preis
Preis
Nur Sale
Nur Sale
Anlass
Anlass
  1. Basic-Hose CHARLOTTE mit Bio-Baumwolle
    Basic-Hose CHARLOTTE mit Bio-Baumwolle
    Basic-Hose CHARLOTTE mit Bio-Baumwolle
    59,99 €
  2. Cropped Bootcut SINA aus Candiani Denim
    Cropped Bootcut SINA aus Candiani Denim
    Cropped Bootcut SINA aus Candiani Denim
    Normalpreis 89,99 € Sonderangebot 39,99 €
pro Seite

2 Artikel

2 Artikel

2 Looks

2 Looks

Hosen – entdecken Sie die neuen Schnitte & Modelle

Zweckmäßige Kleidung aus der Frühgeschichte? Weit gefehlt! Hosen haben weit mehr als nur eine Schutzfunktion, wie noch vor Jahrhunderten.

Paperbag-Hosen – die Key-Items der Saison – sind hoch geschnitten, betonen mit passendem Gürtel feminin die Taille und sind meistens mit lässigen Seitentaschen ausgestattet. Die Oberteile werden bei diesen Taillenhosen im Bund getragen, dazu passen sowohl sportliche Sneakers für die Freizeit als auch elegante Pumps fürs Dinner am Abend. Auch Palazzohosen und die kürzer geschnittenen Culottes gehören in die Kategorie „weite Hosen“ – diese Hosenformen umspielen komfortabel die Figur und sind herrlich bequem. Die weiten Hosen werden nicht nur monochrom die Straßen erobern – Paperbag, Palazzo und Co. werden auch mit wunderschönen Two-Tone-Prints auf fließenden Materialien unsere Sinne begeistern!

Wer es lieber schmaler geschnitten mag, darf zwischen körpernahen Zigarettenhosen, engen Leggings und Stretchhosen wählen. Diese Hosenschnitte eignen sich besonders gut, um Long-Pullover und Oberteile in Oversize dazu zu kombinieren. Vor allem die zeitlose Zigarettenform ist der Klassiker fürs Business und formelle Anlässe. Eine Zigarettenhose – meist mit Bügelfalten designt – lässt uns den ganzen Tag über perfekt aussehen und verhilft auch am Abend zu einer gepflegten Erscheinung.

In die Kategorie „förmliche Kleidung“ fallen auch Bügel- und Bundfaltenhosen sowie Business-Hosen. Diese Stoffhosen geben uns Bewegungsfreiheit und wirken als Anzug mit passendem Blazer lässig-seriös und in den neuen Erdtönen superstylisch zugleich. Bügelfaltenhosen und Marlenehosen mit weit schwingenden, bodenlangen Beinen geben in dieser Saison den Trend vor und dürfen nicht in unserem Kleiderschrank fehlen. Dazu können sowohl locker gestrickte Chunky-Knit-Pullover wie auch feine Seidenblusen kombiniert werden – ganz nach Lust, Laune und Anlass.

Wenn es um angesagte Casual-Looks geht, gehören Jeans unbedingt zur Basisausstattung. Wie bereits in den vergangenen Saisonen sind Skinny-Jeans in der Kombi mit Oversize-Pullovern, Tuniken und weiten Shirts ganz oben auf der Beliebtheitsskala zu entdecken. Die eng geschnittene Jeansform ist bei HALLHUBER aus hochwertigem, italienischem Candiani-Denim gefertigt und durch ihre Elastizität absolut bequem und soft zugleich.

Eine weitere beliebte Jeansform ist die hoch in der Taille sitzende High Waist Jeans, die mit im Bund getragenen Oberteilen perfekt die Figur betont – ein tolles Fashion-Item für unzählige Freizeit-Outfits. Auch Kombinationen mit diversen Schuh-Styles sind hier möglich: Egal ob mit sportlichen Sneakers, Stiefeletten oder mit eleganten Pumps getragen – High Waist Skinnys haben echten Trend-Charakter.

Mögen Sie es etwas weiter geschnitten? Dann sollte die Wahl auf Straight Cut Jeans fallen. Die gerade geschnittene Jeanshose ist ein Klassiker und gehört unbedingt in unseren Kleiderschrank – nicht zuletzt, weil sich der Straight Cut Fit mit allen Oberteilen und auch Blazern perfekt kombinieren lässt. Ein echtes Universalgenie!

Ganz neu auf der Modebühne sind Cargohosen! Dieser Hosen-Style mit auffällig großen Taschen ist einerseits superpraktisch, weil man einfach einmal Schlüssel, Handy und Co. in den lässigen Seitentaschen verstauen kann, andererseits sind wir mit Cargohosen absolut trendsicher unterwegs – für die Freizeit eine willkommene Alternative zu Jeans und Stoffhosen.

Ein weiterer wichtiger Modetrend sind Shorts. Kurze Shorts aus Bouclé, festerem Gewebe oder auch aus Denim definieren sich als gelungene Alternative zu Röcken und bringen durch ihren maskulinen Schnitt eine Extraportion Coolness in unsere Garderobe. Ganz wichtig werden bald weit geschnittene Bermuda-Shorts, die überall auf den Laufstegen zu sehen waren. Bermudas kommen mit lässigen Bügelfalten, Bundfalten und überzeugen mit weichen Baumwollstoffen.

Übrigens: Besuchen Sie doch unsere SHOP THE LOOKS! Dort finden Sie viele Inspirationen für Stylings mit den schönsten Hosen der Saison.